Sie sind hier: Home » Verbindungen

Wichtige Änderungen zum Gründunsgcoaching

Ab 1.1.2014 gelten neue Bedingungen, die starken Einfluss haben auf Beantragungen!

[mehr]

Selbstführung

Wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen!

[mehr]

Unbedingt lesen!!!

Auch wer nicht dem kirchlichen Glauben anhängig ist. Pater Amselm Grün bringt es auf den Punkt!

Leider keine Einträge vorhanden!

Marion Lang - Unternehmer-Coaching mit Sinn und Verstand

Liebe Marion, besten Dank für die 2 halben Tage intensiven Coachings. Bei mir ist der Knoten geplat

BEcademy - unternehmerische Ausbildung mit Mehrwert!

Im Rahmen des 1. Münchner Symposiums MEDICAL BEAUTY präsentierte sich erstmalig die Becademy KG mit ihren Ausbildungsangeboten zum CERTIFIED BEAUTY PROFESSIONAL. Künftig können dort Kosmetikerinnen an insgesamt fünf Standorten in Deutschland und Österreich unternehmerisches Wissen nachhaltig vertiefen und ihre Unternehmer-Persönlichkeit festigen.

Hinter dem Konzept und den Ausbildungsmodulen stehen Profis mit jahrelanger Expertise und Branchenkenntnis. Dr. Steffen Adler und Marion Lang sind die Mitgestalter der erfolgserprobten Tools und Module. Hinter ihnen steht ein professionelles Team von Beratern, Trainern und Coaches an 5 Standorten in Deutschland und Österreich. Unter anderem Paul Reinhold Linn, der beste Verkaufsberater für die Kosmetikbranche.

Kontakt:

BEcademy KG, Linienstraße 1, 82041 Oberhaching, Tel. 089 – 54 58 40 – 830

www.BEcademy.de

 

_______________________________________________________________________________________________________________

Die Beziehungswirtschaft: eine Gesellschaft mit besonderer Verantwortung

versteht sich als

Gastgeber für ein wert- und sinnvolles Wirtschaften

und bietet ein Kooperations-Netzwerk für Menschen im Geist einer echten Verbundenheit mit ganzheitlichem WIN-WIN-WIN-Denken.

Die Beziehungswirtschaft nährt alle Gäste durch sinnvolle Gemeinschaft und wertvolles Wirtschaften in einem durchgängigen Geiste: Geben und Nehmen in eigenverantwortungsvoller Balance um das Große und Ganze für alle zu potenzieren. Das Ganze ist eben doch weit mehr als die Summe der Einzelnen...

Dazu demnächst mehr!